Bellwald Architekten AG
+ +
+++

Wohn-/Geschäftshaus Basel

Die Liegenschaft wurde 1938 erstellt, damals als Möbelhaus. 1976 wurde eine Baulücke geschlossen und die Fassade erhielt eine neue blaue Blechverkleidung. Die Liegenschaften wurden seither nicht weiter umgebaut und saniert, sodass sich die Eigentümerin entschlossen hat, die Gebäudehülle und Haustechnik zu sanieren und auf dem Dach zusätzlichen Wohnraum zu schaffen.

Die Herausforderung besteht darin, die Sanierung in benutztem Zustand durchzuführen. Mit einer neuen Fassadenverkleidung erhält das Gebäude ein neues Gesicht. Eine Fassade aus Tonplatten bindet die Fassade optimal in die Häuserzeile ein.

Projektstand: Ausgeführt

Auftraggeber: Swisscanto Real Estate Fund Swiss Commercial

+ +
+ +
+ +
+ +
+ +
+ +