Bellwald Architekten AG
+ +
+++

Sanierung MFH Bülach

Auf Wunsch des Bauherren wurden zwei Mehrfamilienhäuser am Stadtrand von Bülach aus dem Jahr 1965 teilsaniert. Bereits 1992 wurde das Dach aufgestockt und ausgebaut. Von Februar – Mai 2014 erhielten die insgesamt 12 bewohnten Wohnungen (mit je 3 und 4 Zimmern) neue moderne Küchen und Bäder. Ein einheitlicher heller Fliesenbodenbelag in Gang, Küche und Bädern, verbindet die Räume miteinander und lässt sie grosszügiger erscheinen. In einigen Wohnungen wurden Wände entfernt, um Küche und Essbereich zu öffnen. Nicht mehr gut erhaltener Parkett ist durch neuen Riemenparkett ersetzt worden. Alle Balkone wurden gereinigt und gestrichen und mit neuen Markisen und Seitenbrüstungen versehen. Aufgrund der neuen Schallschutzbestimmungen und Brandbestimmungen mussten auch die Wohnungseingangstüren ausgetauscht werden. Zwei neue Eingangstüren wurden eingesetzt und das Treppenhaus mit einem neuen Anstrich aufgehellt. Die Fassade und Fenster bleiben im Originalzustand und werden erst zu einem späteren Zeitpunkt saniert.

Projektstand: Ausgeführt

Auftraggeber: Credit Suisse Anlagestiftung

+ +
+ +
+ +
+ +
+ +
+++

Fotos: D. Geeler