Bellwald Architekten AG
+ +
+++

Kirchensanierung Neftenbach

Die Kirche wurde um 1466 erbaut. Bis heute sind verschiedene Renovationen und von 1840 bis 1843 ein Neubau des Langhauses erfolgt. 1979 ging die Kirche dann ins überkommunale Schutzinventar über. 1998 wurde die Kirche im Innern umfassend renoviert und die Gebäudetechnik modernisiert.

Die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde beschloss nun den nächsten Schritt zu tun. Die Kirche soll gemäss dem Konzept "offene Kirche" dem Publikum zugänglich gemacht werden. Gleichzeitig wird die Gebäudetechnik zusammengefasst und zentral gesteuert. Die dunklen Verfärbungen an den Wänden der Kirche veranlassen die Kirchgemeinde, den Kircheninnenraum zu sanieren.

Farben, Möbel, Polsterungen, Beschriftungen und Beleuchtung werden überprüft, neu interpretiert und harmonisch zusammengefügt werden. Spezielles Augenmerk gilt den floralen Mustern im Chor.

Projektstand: Ausführung

Auftraggeber: Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde

+ +
+ +
+ +
+ +
+ +
+ +
+ +
+ +