Bellwald Architekten AG
+ +
+++

Einbau Kunstgalerie Gebäude 1005 SLM Werk 1

Eine leerstehende Halle auf dem Areal der Schweizerischen Lokomotivenfabrik wird für eine temporäre Kunstgalerie umgebaut. Mit wenigen einfachen aber wirkungsvollen Massnahmen wird ein schlichter Raum mit viel Atmosphäre erzeugt.

Projektstand: Ausgeführt

Auftraggeber: Implenia Developement AG, Winterthur

+ +
+ +
+ +
+ +
+ +
+ +